reflections

Manchmal...

Manchmal...

...ist es Harmonie, die mich dazu treibt.
...Frustration die mir Worte einverleibt.
...nur aus der Heiterkeit herausgebor´n.
...treibt mich an, ein verborgener Zorn.

...Lebensangst die wohl ein jeder kennt.
...eine kleine Teufelin die in mir pennt.
...sind es schmerzhafte Erinnerungen.
...Lebenslust und Atemzug der Lungen.

...einfach ein verworrenes, wirres Handeln.
...ein Gedanke beim nächtlichen wandeln.
...ein Lächeln das leise mein Herz erreicht.
...depressive Stimmung die rumschleicht.

...ein Lied das in meinen Ohren nachklang.
...ein Schmetterlingschor der in mir sang.
...ist es Einsamkeit und auch Melanchonie.
...der Nebel der Nacht der in mir schrie.

...ein bischen empfundenes Glück das siegt.
...eine Bitterkeit, die schleichend rumfliegt.
...ein vergessener Traum der in mir erwacht.
...ein verbotenes Gefühl spät in der Nacht.

...ein Gedanke der in meinen Kopf schwirrt.
...ein Gefühl das mich dann einfach verwirrt.
...ein Stück Illusion das mich einfach fängt.
...ein Gedanke der noch in den Seilen hängt.

Eigentlich weiss ich nicht genau, warum ich eigentlich schreibe.
Es ist einfach so das ich dann wohl in eine andere Welt treibe.
Ich habe eigentlich keine Erwartungen, in den Raum gestellt.
Bin einfach ein kleines Licht, das manchmal die Nacht erhellt.

23.2.07 21:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung